Hildegard Knef: Filmografie

TV-Produktionen 1968

 

Titel

Produktionsangaben

EA: Erstausstrahlung

Mitwirkende, Anmerkungen

 

Varieté-Zauber

 

BR Deutschland 1968

Regie:

Günther Hassert

Choreografie:

Irene Mann

100 min

Produktion:

Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln

 EA: 27.1.1968, ARD

 

 

  • Hildegard Knef
  • Trio Arnim
  • Les 4 Castors
  • Dan & Baxen
  • Marvyn Roy
  • The Nutcrackers
  • Don Paulin
  • Ravic & Babs
  • Eddy Seifert
  • Johnny Teupen
  • Günther-Noris-Quintett
  • Orchester Kurt Edelhagen
  • Corry Brokken (Gastgeberin)

 

 

Baden-Badener Roulette

 

BR Deutschland 1968

Regie:

Dieter Pröttel

90 min

Produktion:

Südwestfunk (SWF), Baden-Baden

EA: 31.8.1968, ARD

 

 

  • Hildegard Knef
  • Alice & Ellen Kessler
  • Milva
  • Giuseppe di Stefano
  • Günther Schramm (Moderator)

Anmerkungen:

  • Gala im Kurhaus Baden-Baden anlässlich der „Großen Rennwoche“
  • Hildegard Knef singt Cole-Porter-Lieder

 

 

Eine Berlinerin – Hildegard Knef

 

BR Deutschland 1968

Regie:

Matthias Walden, Lothar Kompatzki

Produktion:

Gunther Hahn Produktion für Film

und Fernsehen, Berlin

für

Sender Freies Berlin (SFB), Berlin

 

 EA: 1968, Nord 3

 

 

  • Hildegard Knef

Anmerkung:

  • Kurzportrait

 

Vergissmeinnicht

 

 

BR Deutschland 1968

Regie:

Alexander Arnz, Ruprecht Essberger   

Musikalische Leitung:

Kurt Henkels

Choreografie:

Gene Reed

EA: 3.10.1968, ZDF

 

 

  • Hildegard Knef
  • Violetta Ferrari
  • Grady Wilson
  • Peter Frankenfeld (Moderator)

Anmerkungen:

  • Aus der Westfalenhalle, Dortmund
  • Hildegard Knef singt

Lola und Jonny,

Für mich soll's rote Rosen regnen (TV-Premiere)

 

 

Der goldene Schuss

 

 

BR Deutschland 1968

Regie:

N.N.

EA: Herbst 1968, ZDF

 

 

  • Hildegard Knef
  • Vico Torriani (Moderator)

Anmerkungen:

  • Lt. ZDF existiert heute keine Aufzeichnung mehr
  • Hildegard Knef singt

Für mich soll's rote Rosen regnen